Willkommen auf unserer Seite

*** AB 11.11.2021 MÜSSEN UNGEIMPFTE BEIM BETRETEN UNSERER SPORTSTÄTTEN EINEN PCR-TEST VORLEGEN !!! MEHR INFOS WEITER UNTEN AUF DIESER SEITE !!!

10. Lebenslauf am 28.08.2021

 

Infos

Ergebnislisten

*** VERSCHÄRFTE CORONA-REGELUNG AB 11.11.2021 ***

News vom 26.11.2021 

2Gplus in Abteilung Gymnastik und Turnen

 

Liebe Aktive der Gymnastik- und Turnabteilung,

 

ab dem 27.11.2021 werden die Kurse in den oben genannten Abteilungen im 2Gplus-Modell abgehalten. Hintergrund sind die steigenden Zahlen innerhalb Hessens und deutschlandweit.

 

Dies gilt für alle unsere Präsenzkurse bis mindestens zum Jahresende 2021.

 

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der momentanen pandemischen Lage keine Schnupperstunden möglich sind. Neuanmeldungen in den Kursen sind voraussichtlich erst ab Januar 2022 wieder möglich.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Übungsleitenden oder die Abteilungsleitung.

 

 

 

 

News vom 24.11.2021 

2G-Regelung in Hessen

 

Liebe Aktive der DJK Flörsheim,

 

ab dem 25.11.2021 treten in allen Hallen und Räumlichkeiten, in denen Sportangebote der DJK Flörsheim stattfinden, weitere Verschärfungen in Kraft. Es gilt ab dann das 2G-Modell.

 

Eintritt darf in den Innenräumen nur noch den Personen gewährt werden, die geimpft und/oder genesen sind. Kinder und Jugendliche bis 18Jahr sind davon ausgenommen unterliegen aber weiterhin der Testpflicht!

 

 

Sollten Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte an Ihre Übungsleitenden oder an die entsprechende Abteilungsleitung.

 

 

 

 

News vom 10.11.2021 

VERSCHÄFTE CORONA-REGELUNG IN HESSEN

 

Liebe Aktive der DJK Flörsheim,

 

leider hält uns die Corona-Pandemie weiterhin mit steigenden Infektionszahlen in Atem. Das Land Hessen hat Konsequenzen gezogen und verschärfte Regelungen erlassen. Diese treten ab Donnerstag, dem 11.11.2021, in Kraft.

 

Für unsere 3G-Veranstaltungen im Innenbereich unserer Sportstätten gilt ab sofort die Vorlage eines aktuellen negativen PCR-Test für Ungeimpfte und Nicht-Genesene. Dieser darf nicht älter als 48h sein. Ein Antigen-Schnelltest reicht ab sofort nicht mehr aus.

Die Ausnahme bilden Kinder und Jugendliche. 

 

Sollten Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte an Ihre Übungsleitenden oder an die entsprechende Abteilungsleitung.

 

 

 

 

News vom 05.09.2021

 

Liebe Aktive der DJK Flörsheim,

 

alle Übungsstunden in den Hallen und Räumlichkeiten unterliegen der 3G-Regel.

 

Aufgrund des hessischen Präventions- und Eskalationskonzept haben nur Getestete mit Negativnachweis, Genesene und Personen mit vollständigem Corona-Impfschutz Zutritt zu unseren Indoor-Trainingsstätten.

 

Die Übungsleitenden sind angehalten dies zu kontrollieren und müssen bei Fehlen des Nachweises den entsprechenden Personen den Zutritt zum Training zu verweigern.

 

Neben dem Negativnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis ist auch immer ein amtliches Ausweisdokument mitzuführen.

 

 

Liebe Sportfreunde,

endlich gibt es eine positive Entwicklung bei der Corona-Pandemie.

Seit dem 28.05.2021 befinden wir uns in der Stufe 2 der Landesregelungen.

 

Outdoor Jugend und Erwachsene:

Individualsport im Freien ist in Gruppen bis 10 Personen wieder möglich. Geimpfte, Genesene, Übungsleiter/innen, Betreuer/innen und Kinder bis 14 Jahren zählen nicht mit. Es ist bei mehreren Gruppen darauf zu achten, dass keine Durchmischung der Gruppen erfolgt. Dies gilt auch für die Zu- und Abwege zum/vom Sportgelände. Der Mindestabstand zwischen den Gruppen beträgt 3m. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass sich unterschiedliche Gruppen keine Umkleide- und Sanitäreinrichtungen teilen!

Duschen können vorläufig noch nicht genutzt werden da hierzu noch Untersuchungen wegen Legionellen Gefahr nötig sind.

Für Mannschaftssportarten (Fußball, Volleyball) gibt es keine Personenzahlbeschränkung. Voraussetzung ist ein entsprechendes Hygienekonzept. Ein Negativnachweis wird empfohlen.

 

Outdoor Kinder:

Bis einschließlich 14 Jahre sind alle Sportarten ohne Begrenzung der Gruppengröße und der Zahl der Hausstände erlaubt.

 

Indoor Kontaktsport:

Individualsport (z.B. Tanzen, Aikido, Karate) ist in Gruppen von maximal 10 Personen möglich. Geimpfte, Genesene, Übungsleiter/innen, Beteuer/innen und Kinder bis 14 Jahren zählen nicht mit.

Für Mannschaftssportarten ( z.B. Fußball, Basketball oder Volleyball ) gibt es keine Personenzahlbegrenzung. Ein Negativnachweis wird empfohlen.

 

Indoor kontaktfreier Sport:

Individualsport (z.B. Turnen, Gymnastik) ist in Gruppen von maximal 10 Personen möglich. Geimpfte, Genesene, Übungsleiter/innen, Betreuer/innen und Kinder bis einschließlich 14 Jahren zählen nicht.

 

Sportstätten:

Sind prinzipiell für den Vereinssport geöffnet.

Auf den Zu- und Abwegen gilt Maskenpflicht und Mindestabstand.

Bäder sind bei vorliegenden Hygienekonzept geöffnet bei maximal einer Person / 10qm zugänglicher Fläche. Besuch nur nach vorausgegangener Terminvereinbarung.

Es wird empfohlen, dass die Sportler/innen möglichst umgezogen zum Sport kommen und die Umkleide- und Sanitärräume nur im Ausnahmefall genutzt werden. Für die Benutzung von Umkleide-

und Sanitärräume gelten natürlich die Abstands/Hygieneregeln.

 

Zuschauer:

Während des Trainingsbetriebes sind vorläufig keine Zuschauer vorgesehen.

Kinder können natürlich vor den Sportstätten von Eltern in Empfang genommen werden. Bitte dabei die Abstands- und Hygieneregeln zu anderen Personen unbedingt einhalten.

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Abteilungs- und Übungsleiter gerne zur Verfügung.

 

Diese Landesverordnung der Stufe 2 gilt nur so lange die Voraussetzungen im Main-Taunus-Kreis dafür vorliegen!

 

Die durch den Gesetzgeber gültigen Regelungen sind zunächst bis zum 30.06.2021 bindend.

 

DJK SC Schwarzweiß Flörsheim 1924 e.V.

Die Corona – Arbeitsgruppe und das Vorstandsteam


Stellenangebote bei der DJK

Dringende Suche für den Posten des Kassenwartes

 

Liebe Mitglieder,

 

wir wenden uns mit einer dringenden Bitte an Sie. Seit einigen Jahren ist bereits das Amt des 1. Vorsitzenden nicht besetzt. Seit Jahren haben wir auch keinen Sportwart mehr und zum Jahresende wird unsere Kassenwartin ihr Amt niederlegen. Dies hat sie vor etlichen Monaten bereits angekündigt und wir haben Versuche unternommen einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin zu finden. Leider bisher erfolglos. Deshalb haben wir uns entschlossen, eine Stellenanzeige für den Posten des Kassenwartes zu veröffentlichen.

 

Es muss uns gelingen Personen zu finden, die diese Aufgaben übernehmen, ansonsten kann der Vorstand seine Arbeit nicht mehr gewährleisten. Die Situation ist ernst und wir würden diese Formulierung nicht wählen, wenn sie nicht den Tatsachen entsprechen würde. Bitte melden Sie sich dringend, um uns und Ihren Verein zu helfen!

 


Showturnen aktuell

Achtung -  Unsere Showturngruppen haben einen Aufnahmestopp.

Interessierte können momentan nur noch auf die Warteliste gesetzt werden.