Wir über uns

 

Als Mitglied des katholischen Sportverbands DJK (Deutsche Jugendkraft) sind wir ein Verein mit christlichen Wurzeln, der aber für Menschen aller Glaubensgemeinschaften offen ist. Deshalb stellen unsere mehr als 1.000 Mitglieder auch einen repräsentativen Querschnitt unserer Gesellschaft dar. Unser Verein wurde 1924 gegründet, während der Naziherrschaft verboten und 1954 wieder gegründet.

 

Das Motto der DJK lautet

 

„Sport um der Menschen willen“

 

Ob Fußball, Gymnastik, Judo, Ju Jutsu, Leichtathletik, Turnen, Volleyball oder Wandern, bei uns findet sich für (fast) jeden etwas. Je nach Interesse und Sportart können Sie gezielt etwas für Ihre Gesundheit tun, Leistungssport treiben oder sich einfach nur bewegen, weil es gut tut und in einer Gruppe mehr Spaß macht. Wenn Sie das „Extreme“ mögen: Auch Triathlon ist möglich !

 

Der Übergang vom Sport zu unterschiedlichen Formen der Unterhaltung ist bei uns fließend. Die Palette reicht von Show-Auftritten und Wettkämpfen unserer Tanz- und Turngruppen, über die Organisation und Durchführung der Flörsheimer Frauenfassenacht, Ausflüge und Feiern der verschiedenen Abteilungen bis hin zum gemütlichen Beisammensein nach der Trainingsstunde. Seit vielen Jahren kümmern wir uns um Inklusion und Integration.

 

All das gehört dazu. Es sorgt dafür, dass wir uns in der Gemeinschaft wohl fühlen und die sportlichen Aktivitäten im Sinne von „Sport treiben und Mensch bleiben“ richtig einordnen.

 

Alle, die nun Lust haben in einer oder mehreren unserer Abteilungen mitzumachen, können gerne vorbeischauen und sich anmelden.